Dagmar Henn: Das schändliche Schweigen

übernommen von Dagmar Henn auf „Das kalte Herz“. Inzwischen liegt das Massaker von Odessa drei Jahre zurück. Drei Jahre, in denen sich Europa spaltete in einen Teil, der davon weiß, und einen Teil, dem es bis heute verschwiegen wird. Am 2.Mai 2014 gab es noch keinen Krieg in der Ukraine, aber der 2.Mai ist der Tag, an dem ein Bruch stattfand, der weit über die Ukraine hinausreicht. Es waren Tausende, Zehntausende, die die Ereignisse live mitverfolgten. Die sahen, wie aus

Weiterlesen

Heraus zum 1. Mai !

Die soziale Marktwirtschaft vor dem Aus? Die Bundesrepublik wurde mit dem selbst erklärten Anspruch gegründet, Wohlstand für alle zu schaffen. Die Tarifabschlüsse der Gewerkschaften fielen relativ hoch aus, die Rente galt als sicher, vor Arbeitslosigkeit schützte ein soziales Netz. Doch davon ist heute kaum etwas übrig. Diese sozialen Wohltaten gewährten uns die Bosse nur, aus Schrecken vor dem Sozialismus. Dieser ermöglichte seinen Arbeitern nämlich das Recht auf Arbeit, Wohnung, Bildung und Familie. Doch seit unsere Bosse sich nicht mehr mit

Weiterlesen

Protest gegen militärische Aggressionsmaßnahmen der USA gegenüber dem souveränen Staat Syrien

Unter Verletzung des Völkerrechts, der Charta der Vereinten Nationen haben in der Nacht zum 7. April 2017 die USA einen Raketenangriff auf das Territorium des souveränen Staates Syrien unternommen. Angeblich wären die „nationalen Sicherheitsinteressen der USA“ durch die Freisetzung chemischer Kampfstoffe von Unbekannt bedroht worden. Dem IS ist es mit Hilfe von NATO-Geheimdiensten mit einer Provokation wieder mal gelungen, die USA, jetzt unter Führung des Präsidenten Trump, zu einer militärischen Aktion zu veranlassen. Ohne irgendein international anerkanntes Untersuchungsergebnis abzuwarten, wurde

Weiterlesen

SOLIDARITÄT MIT VENEZUELA GEGEN VERSUCHE DES „REGIME CHANGE“!

Die Situation in Venezuela ist im Laufe des April eskaliert. Rechte und z.T. auch faschistische Gruppen der Opposition versuchten in den letzten Tagen und Wochen gezielt, durch das Herbeiführen von Chaos, durch Gewalt, Mord und Totschlag eine unhaltbare Situation herbeizuführen. Es geht um nichts weniger als den erneuten Versuch, die Regierung Maduro aus dem Amt zu entfernen, sei es durch chaotische Zustände, durch offenen Putsch oder durch eine Intervention von außen. Diese Entwicklung ist – wie auch in Syrien –

Weiterlesen
1 2 3 4