Presseerklärung der Botschaft der DVRK

Zum kürzlich in den Medien breitgetretenen Vorwurf, Nordkorea bediene sich nach Erkenntnissen des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) auch seiner Botschaft in Berlin, um High-Tech-Bestandteile für sein Raketen- und Atomwaffenprogramm zu beschaffen, veröffentlichen wir nachstehend eine Presseerklärung der Botschaft der DVRK.
Solidarität mit Demokratischen Volksrepublik Korea!

//